Aktuelles


Aktionstag "Selbst und sicher zur Frauenschule"

28.06.2024

Am Freitag haben unsere Schüler:innen erfolgreich an der Aktion „Selbst & sicher zur Frauenschule“ teilgenommen.

Von 7:30 Uhr bis ca. 12 Uhr wurde die Frauenstraße zur Schulstraße, d.h. für Kinder geöffnet und für die Autos gesperrt. Es gab zwei Fußbusse, in denen die Kinder begleitet von Erwachsenen eine festgelegte Route zur Frauenschule liefen. Und es gab einen Bici-Bus, d.h. eine Fahrradkolonne von Schüler:innen, die auf einer vereinbarten Route zu einer vereinbarten Zeit gemeinsam zur Schule fahren und dabei von Erwachsenen begleitet werden. Die Kinder hatten so die Möglichkeit, sicher und entspannt zur Schule zu kommen und das Schulumfeld anders zu erleben und als sicheren Ort zum Spielen und Verweilen zu nutzen.

Vom Elternbeirat wurde ein Essensstand mit leckerem und gesundem Snack organisiert. Es gab Brot, Butter, Frischkäse, Schnittlauch. Außerdem wurde auch frisches Obst und Gemüse aus dem Schulfruchtprogramm angeboten.

Wir bedanken uns bei Families for Future Fürth und dem ADFC Fürth für die Initiative und die Organisation und bei dem EDEKA-Center Stengel für die großzügige Brotspende.

 

Mehr Infos über den Aktionstag gibt es hier:

Bici-Bus und Aktion „Sicher zur Schule!“ – Families for Future Fürth (families4future.net)

Bici-Bus und Schulstraße: Fürther Grundschule will für mehr Sicherheit sorgen (nn.de)

 

Euer Elternbeirat


Yoga mit Eike

 

Erstmalig konnten wir für 20 Kinder der Grundschule Frauenstraße 5 Einheiten a 60 Min. Yoga anbieten. Kinder haben ein großes Bedürfnis nach Bewegung und Entspannung, daher haben sie in den gemeinsamen Stunden mit Eike, eine Mischung aus Koordination, Achtsamkeit und Konzentration geübt.

Höhepunkt der Stunden war immer der Einsatz von verschiedenen Klangschalen und die kleine Massage.

 

Vielen Dank der Schulhaus GmbH für die finanzielle Unterstützung.