Frauenschule Fürth - Aktuelles

Wichtige Schulthemen


Gesprächs- und informationsabend zur einschulung

Die Einschulung ist für Kinder und Eltern ein entscheidender Abschnitt im Laufe ihres Lebens. Wir wollen allen Beteiligten diesen ersten Schritt erleichtern und bieten Ihnen deshalb einen Gesprächs- und Informationsabend an.

 

Sofern Ihr Sohn / Ihre Tochter im Schuljahr 2019/2020 in die 1. Jahrgangsstufe der Grundschule Frauenstraße eingeschult wird, laden wir Sie zu folgenden Themen ein:

  • Vorstellung der Frauenschule
  • Voraussetzungen zum Besuch der 1. Jahrgangsstufe
  • Wichtiges zum Anmeldetag
  • Verkehrssicherheit auf dem Schulweg

Wir würden uns freuen, Sie am 

Mittwoch, 20. März 2019 um 18.30 Uhr

in unserer Turnhalle - Frauenstraße 15 im 1. Stock

begrüßen zu dürfen.

Besuch des Knecht ruprechts UND NIKOLAUS am 06. dezember 2018

Liebe Kinder der Grundschule Frauenstraße!

Mein Knecht Ruprecht und ich sind wieder mit dem Schlitten heimgefahren.

Er -der Ruprecht- in den tiefen, dunklen Wald und ich in das „GOLDENE OBEN“ zu den Engeln.

Es hat uns bei EUCH in Fürth sehr gut gefallen:

Viele Kinder haben mir versprochen in Zukunft lieb und brav zu werden.

EUER NIKOLAUS

Sprechstunde der 4. Klassen beim Bürgermeister am 27. November 2018

BESUCH VOM PELZMÄRTEL

Liebe Kinder,

ich komme jedes Jahr zu Euch in die Schule … aus dem Wald, wo mir meine Wichtel den Sack für die braven Kinder füllen!

Außerdem bringen sie mir das Lesen und Schreiben bei!

Ich erinnere die Menschen an den HEILIGEN MARTIN und an die 4 ZAUBERWÖRTCHEN!

Euer Pelzmartin

wichtige Termine im Schuljahr 2018/19

Download
TerminplanFrauen1819 Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.3 KB

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)


In Ergänzung zum Thema „Soziales Lernen“ gibt es im Rahmen von Gewaltprävention an Grundschulen neue Kooperationsprojekte:

 

„Stopp – Keine Gewalt!“

  • Kooperation mit der Kinderarche Fürth, Frau Birken und unter Bezuschussung von Projektgeldern über die Gesundheitsregion plus Stadt Fürth
  • Aufgaben und Ziele sind die Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen der Kinder, Unterstützung beim Aufbau eines positiven Miteinanders sowie eine positive Förderung des Selbstwertgefühls und der Teamfähigkeit. Weiterhin erfahren die Kinder Unterstützung beim positiven Lösen von Konflikten.

 

 „Faires Raufen“ mit dem Ziel „Raufpausen an der Schule“

  • Kooperation mit EW-Sportsolutions, Langenzenn Herr Emmrich und Herr Wolf im Rahmen des Anti-Gewalt-Koffers /Fürther Bündnis für Familien unter Bezuschussung von Projektgeldern
  • Sich körperlich ausagieren, sich miteinander messen im Rangeln und Raufen unter Beachtung klarer Regeln in einem fairen Umgang miteinander. Nach einem gemeinsamen Projekttag für Jungs der 3. Und 4. Klassen sowie einem Training ist beabsichtigt, bei uns an der Schule entsprechende „Raufpausen“ einzuführen.

Offene Ganztagsschule (OGTS)


Mittagessenplan

Download
Essensplan 1819.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.7 KB

2. ELTERN-KIND NACHMITTAG

Am 16.06.2018 fand unser zweiter Eltern-Kind-Nachmittag in der OGTS statt.

Es wurden Aktivitäten im Pausenhof sowie ein Elterncafé veranstaltet.

Es waren gute Gespräche und eine schöne Zeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

Auswertung OGTS Befragung

Zwecks Qualitätssicherung und für weitere Anregungen haben wir unsere OGTS Umfrage durchgeführt. Dabei wurden ausgewählte Kinder in einer Kinderkonferenz befragt und die Antworten der Eltern ausgewertet.

Wir danken für Ihre Teilnahme.

Download
OGTS Auswertung Kinderkonferenz 2018
Auswertung KIKO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.9 KB
Download
OGTS Auswertung Elternumfrage 2018
Elternumfrage finish.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.5 KB

Kontakt und weitere Informationen zur OGTS finden Sie hier.

Elternbeirat


Essen für bildung

Bei dieser Wohltätigkeitsaktion erhielt die Frauenschule 2.000 EURO.

 

Berichte zur Aktion: